Ein Rock drei Outfits

BildRöcke sind ja erst wieder seit ein paar Saisons so vielfältig im Angebot und ich muss sagen, dass ich mich am Anfang auch schwer getan habe damit. Man braucht ja immer noch ein Oberteil. So richtig warm bin ich erst seit einem Jahr mit Röcken und wenn ich die Wahl habe, greife ich immer noch eher zu einem Kleid.

Dabei lassen sich so tolle Styles mit Röcken zaubern und aus einem einzelnen lässt sich viel raus holen. Darum geht es heute.

Wer es schafft, bis ganz nach unten zu kommen, kann am Ende über die drei Umsetzungen abstimmen. Ich freue mich auch über jeden Kommentar, den ihr hinterlasst.

Ein Rock drei Outfits:

1. Klassisch

Ganz klassisch mit einem langen Blazer (macht echt nen schlanken Fuss das Ding oder?) habe ich ihn weiter mit klassischen Accessoires kombiniert:

Outfit mit Rock 1 missbartoz

Ein Rock drei Outfits 2 Plus Size outfit Rock drei kombinationen Rock und Blazer Kombination xxl Schlangenoptik Rock Plus Size Schlangenprint detail Rock

2. Casual meets Oversizetrend

Seit der Trend etwas in Richtung leger geht, Kleider mit Sneaker getragen werden, Strick ein Thema ist und auch alles etwas entspannter, ist auch der Trend Oversize ganz groß geworden. Das hat oft zur Folge, dass man mit einer so genannten Übergröße, zur Zeit Kleidung in vielen Geschäften bekommt. Gemeint war aber eigentlich was anderes. Dass die schmalen Größen darin versinken und so wollte ich das auch haben. Herausgekommen ist dieser tolle riesige Pulli, den ich jetzt schon liebe, auch wenn es an dem Tag, an dem das Foto entstanden ist, noch sehr warm war.
missbartoz Oversize Look in plus size oversize trend xxl

musst have riesiger pulllover

missbartoz plus size blog grosser pulli enger rock ein rock drei Outfits casual

Schnell bevor der nächste Regenschauer kommt in die nächste Location rennen. Geht prima, aber der Strickpulli besteht aus Wolle und Kaschmir, das machte sich dann doch bemerkbar ;)ein rock drei stylings

3. Aus Rock mach Kleid

Aber jetzt kommt es. Die Idee hatte meine Freundin Nina, die auch die Bilder gemacht hat. Sie hat auch so einen Rock, aber in Schwarz. Als er geliefert wurde war ich bei ihr und wir haben rumprobiert, wie man den kombinieren könnte. Bis sie ihn hoch zog und meinte: “Du, den kann man auch als Kleid tragen.” Es hat ziemlich lange gedauert, bis wir festgestellt hatten, dass es derselbe Schnitt ist, weil das Muster so im Vordergrund steht. Da ich nicht wirklich was drunter hatte, habe ich Ninas Jeansjacke genommen und über geworfen.

Mit einem Blick auf die Bilder war ich echt baff. Da habe ich ja wieder mein Kleid! Ihr müsst zugeben, so einen wandlungsfähigen Teilchen hatte noch nicht im Schrank.

rock oder kleid style Aus Rock mach kleid outfit

Für den Abschluss dieses tollen Outfit- Shooting-Sonntag noch zwei meiner Lieblingsbilder, danke Nina!

missbartoz Pulli kaschmir xxl pulli kaschmir rock schlangenprint

Shop the look:

  • Den tollen Rock bekommt ihr hier: Yoek Shop
Rock, Blazer und Pulli sind mir von der Firma Yoek aus Holland zur Verfügung gestellt worden.

Merken

Ihr habt gewählt und zwar genau 69 mal. Hier die Auszählung:

  1. Kombi mit Oversize-Pulli: 50 Stimmen
  2. Kombi mit Blazer: 18 Stimmen
  3. Aus Rock mach Kleid: 11 Stimmen
Über Ulrike Bartos 378 Artikel
Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, Media Marketing und Kommunikationsprofi. Inhaberin von miss BARTOZ und consulting für digitale Markenkommunikation, Content Marketing, freie Honorardozentin www.ulrikebartos.de

3 Kommentare

  1. Ich finde den Schnitt des Rocks sehr interessant, das Muster ist dagegen nicht so meins. Am besten hat mir die Kombination Nr. 1 mit dem langen Blazer gefallen.

  2. Der Rock sieht toll aus. Alle 3 Outfits sehen toll aus. Das 1.erinnert ein bisschen an die 20iger Jahre und gefällt mir am besten.
    Ich habe ja Röcke lieber als Kleider. Mir fehlen nur immer Anregungen was man am besten für Oberteile dazu anzieht (ich bin klein und rund). Deshalb – super Idee mal Rock-Varianten zu zeigen. Alles Gute weiterhin!!

  3. Hui, ein sehr schöner Rock. Am besten gefällt mir die Kombi mit dem Oversize Pulli. Aber auch als Kleid macht er eine echt gute Figur.

    Yoek hat aber auch geiles Zeuch. :D

    LG Jana

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*