Chanel Show im Supermarkt

Karl Lagerfeld hat vor drei Tagen in Paris seine Models durch den Supermarkt laufen lassen. Mir hat diese Inszenierung so gut gefallen, dass ich sie hier mit euch teilen möchte. (Achtung: Film hat am Anfang Werbung, die man nicht skippen kann, ist aber nur kurz)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Die beine männlichen deutschen Topblogger von Dandydiary ließen nicht lange mit einer Reaktion auf sich warten:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Auch Carmakoma, das dänische Plus Size Label hat es aufgegriffen und die Vorstellung von einem Einkaufskorb voller CC Taschen ist schon echt sexy.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Ich weiß, es gibt auch immer mal wieder die Möglichkeit sich über Karl Lagerfeld und seine freie Schnauze zu ärgern, aber ich finde seine Kollektion einfach Bombe. Die Kleider mit den glänzenden Sneakern finde ich revolutionär und den bevorstehenden Jahrhundertsommer in flachen Schuhen zu erleben, finde ich jetzt nicht so schlimm. Den neuen casusal und rockigen Schick werde ich mitmachen und mein geliebtes Ladylike mal etwas aufbrechen.

>>zurück zur Startseite>>

Sharing is caring!
Über Ulrike Bartos 368 Artikel
Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, Media Marketing und Kommunikationsprofi. Inhaberin von miss BARTOZ und consulting für digitale Markenkommunikation, Content Marketing, freie Honorardozentin www.ulrikebartos.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*