Dresscodes für festliche Anlässe

Hilfe eine Hochzeit, was soll ich bloß anziehen? Spätestens der Wonnemonat Mai läutet die Saison ein, in der es „Ja ich will“ heißt. Für viele Gäste heißt das: Ja ich will, nur wie?

einladung-festliche-mode

Festliche Sommereinladungen haben in der Regel einen Rahmen, der einen Dresscode oft ganz natürlich vorgibt. Hochzeiten natürlich noch stärker. Klar ist: Du trägst kein weiß. Egal wie freaky und lässig die Einladung ist: weiß wird nicht Deine Farbe. Aber der Rest? In vielen Einladungen steht der Dresscode dabei, das ist eine gute Sache und auf die werde ich hier weiter eingehen.

Ich bin z.B. zu einem Sommerevent eingeladen in dem es heißt: come as you are. Das ganze ist schon etwas schicker,  da stehe ich jetzt schon etwas auf dem Schlauch. Nett gemeint und ich mag es auch lieber locker und entspannt, trotzdem stellt mich das vor eine größere Herausforderung als eine Ansage wie „smart casual“ Das hätte ich vielleicht etwas spießig gefunden aber klar wäre auch: die Boa bleibt im Schrank.

Die Anlässe für Dresscodes sind:

  • Get together
  • Cocktailempfang
  • Trauung in der Kirche
  • Trauung im Standesamt
  • Empfang
  • Abendevent / Ball

Bei Hochzeiten findet das oft alles hintereinander statt, oft kann man mit einem Outfit die ersten Teile  der Veranstaltungen abfeiern und mit neuen Accessoires (z.B. Hut und Stola in der Kirche) jedes Mal anders aussehen. Beim Abendevent muss dann was anderes her.
Hier der Link: Stylingideen mit Accessoires und Schuhen

Die häufigsten Dresscodes sind:

  • Smart casual
  • Cocktail
  • Abendgarderobe

1. Dresscode Smart Casual

Der Dresscode kommt aus der Businesswelt. Für Frauen bedeutet das Hosenanzug oder Kostüm. Oft wird der Begriff aber etwas legerer gehandhabt und es meint vor allem: keine Jeans oder Turnschuhe. So casual dann eben nicht. Ein Kleid wie zu einem Cocktailempfang ist völlig im Rahmen. Hier gilt: Knielänge, auf keinen Fall kürzer und kein Klimperkram wie Straß. Die Männer haben es einfacher: Krawatte weglassen, fertig ist der smart casual code.

Ein Etuikleid, mal nicht in Schwarz, ohne viel Schnörkel ist eine sichere Bank und im Sommer auch eine elegante und der Jahreszeit entsprechende Farbe.

 

smart-casual-plus-size-beiges-kleid

Etuikleid – sheego – 59.90 bis Größe 58

.Sowohl als auch, das Kleid, das ich schon häufiger getragen habe, jetzt in Türkis, rot, weiß läutet den Übergang zum nächsten Dresscode Cocktail ein.

Evans scarlett and jo

Dass mir diese Kleider besonders gut stehen, ist ja nicht zu übersehen, es gibt aber auch verspieltere von S&J und leichterer für den Sommer. Die abgebildeten Skaterkleider sind sehr schön für kleinere Frauen, ich persönlich fühle mich darin nicht wohl.

Kleider Scarlett&Jo – über Evans – 49.90 – bis Größe 52

miss BARTOZ Tipp: nur Mut, ein Schößchen zaubert Kurve! 

Accessoires zu smart Casual: hier kann man durchaus noch mit einer Notebooktasche aufschlagen oder größeren Taschen. Beim Cocktail sollte es schon femininer zugehen.

2. Dresscode: Cocktail

Mein liebster Dresscode, denn die Damen bitte kurze Kleider! Schick aber nicht aufdringlich. Der Rock kann ruhig voluminös ausfallen, entscheidend ist die Länge: knieumspielend. Schmuck und ein bisschen Glitzer ist schon erlaubt. 

Bis zum Knie, ein bisschen Party, ein bisschen Glitzer, aber alles im Rahmen, elegant und Blickdicht, wenn es kalt wird.

Bei Cocktail kommt mir persönlich ja immer gleich ARMFREI in den Kopf, das muss aber nicht so sein. So geht es auch:

Dresscode Cocktail

♥ Cocktailkleid / Blusenkleid Junarose über Zalando 64 Euro

Etwas legerer geschnitten, in einer leicht glänzenden Qualität dieses hier unten. Dazu bitte Pumps in dem Rot der Blüte oder einen schicken Blazer, wenn es die Körperlänge zulässt auch gern einen Gürtel.

dresscode-cocktail-kleid-grosse-groessen

Cocktailkleid – Peter Hahn – 159.95 – bis Größe 56

Aber es muss gar nicht immer ein Kleid oder Rock sein. Smart casual und Cocktail gehen auch sehr gut mit einer eleganten Hose.:

dresscode cocktail
Alles auf diesem Bild gibt es bei ♥ asos in der Plus Size Abteilung. Schuhe und Tasche ebenfalls bei asos.

Accessoires zum Cocktail: Jetzt, wo die Statementketten in sind, kann man auch schon beim Cocktail Gas geben, sonst wären die etwas zu dick aufgetragen.

Dresscodes Statementketten

 

3. Dresscode: Abendgarderobe

Abendgarderobe bedeutet Gas geben, aber keinen Karneval! Die Abendgarderobe ist sozusagen die Königsklasse. Wer Familienschmuck besitzt: raus damit aus dem Gefierfach oder wo auch immer ihn aufhebt und ran an die Frau.

Das ist der Abend an dem ihr mal zeigen könnt, was die Schatullen so hergeben. Das wichtigste Merkmal für die Ladies: ein langes Kleid / Rock. Ob ihr gleich das Outfit des Wiener Opernballs nehmt oder etwas schlichter, wisst ihr besser, weil ihr die Gastgeber kennt

Dieses hier ist eine Kombi. Die kann man zu einem ganzen Abendoutfit zusammenstellen, aber auch einzeln tragen. Das finde ich eine gute Sache, denn wenn es nicht das eigene Brautkleid ist, möchte man eine etwas höhere Investition vielleicht auch noch mal anders tragen.

dresscode abendgarderobe kombi

Blazer Abendgarderobe – sheego – 69.90 – bis Größe 58  ♥ Abendgarderobe Top – sheego – 39.99 – bis Größe 58 ♥ Abendgarderobe langer Rock – sheego – 59.99 – bis Größe 58

Ein Hingucker für einen besonderen Anlass:

Dresscode Abendgarderobe

♥ Langes Abendkleid von Weise über nababi
Mit Pailletten an der Seite, echt hot für 279 Euro

Ich hoffe, ich konnte euch für die bevorstehende Sommer-Event-Saison inspirieren und wünsche euch viel Spaß bei all den Festen, auf denen ihr eingeladen seid. Wenn ihr noch Fragen habt, bitte einen Kommentar hinterlassen.

miss BARTOZ Tipp: wenn es schon um Dresscodes geht, hier findest Du noch ein Themenspecial zu Vorstellungsgesprächen, das ja auch immer so eine Sache.
Trennlinie

>>zurück zur Startseite>>

Sharing is caring!
Über Ulrike Bartos 368 Artikel
Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, Media Marketing und Kommunikationsprofi. Inhaberin von miss BARTOZ und consulting für digitale Markenkommunikation, Content Marketing, freie Honorardozentin www.ulrikebartos.de

3 Kommentare

  1. Hallo Miss Bartoz,

    finde ich einen gelungenen Beitrag. Danke. :)

    Bin in diesem Monat zur Hochzeit (standesamtl. Trauung) meiner besten Freundin eingeladen und immer noch unschlüssig, was ich tragen soll. Kleider sind immer eine schwierige Angelegenheit, da ich mich schnell unwohl fühle, weil der Schnitt nicht vorteilhaft ist oder der Bauch zu sehr abzeichnet.
    Haben Sie einen Vorschlag für mich, was man da tragen könnte?

    Vielen Dank & Grüße

    • Hallo!

      danke für die Blumen, ich finde ihn ehrlich gesagt auch ganz gelungen ;-)

      Wenn Sie sich in einem Kleid unwohl fühlen, lassen Sie es sein. An dem Tag werden viele Bilder gemacht und auf den
      Fotos sollten Sie mindestens genauso sehr strahlen wie die Braut. Eine Alternative wäre, vorher zu üben.
      Sehr schöne Kleider, aber nur bis 48/50 gibt es bei Boden.

      Ich schäzte aber mal, dass Sie eine Konfektion mehr tragen, sonst hätten Sie nicht diese “Probleme”.
      Da rate ich zu einem festen Teil und sich daran abarbeiten, z.B. einen längeren Blazer und dazu dann Hose/Rock und am Abend
      eine tolle Stola und Schmuck dazu, für die Kirche einen Hut. Darunter könnte man auch ein passendes Kleid trage ;-)
      Denken Sie bitte an eines: das Wetter. Es kann an dem Tag sehr heiß sein, also nehmen sie auch ein Top/Oberteil, dass aus Chifon oder einem anderen leichten Material besteht. Diese Teile können Sie dann auch so einkaufen, dass Sie auch noch anders einsetzbar sind.

      Viele Plus Size Anbieter haben Partyspecials zusammengestellt. Zum Beispiel
      Evans: https://www.missbartoz.de/508o

      Ich weiß ja nicht, wie sonst so Ihr Stil ist, aber die Idee alles auf einem Blazer aufzubauen finde ich ganz gut.
      Was meinen Sie dazu?

      Herzlichst,
      miss BARTOZ

      Du

  2. Hallöle :-)

    vielen Dank für deine wertvollen Tipps. Ich liebe Parties, vor allem Outdoor Feierlichkeiten. Am tollsten finde ich die Schluppenbluse von Peter Hahn und das Maxikleid von asos…….

    Leider ist das Maxikleid shcon komplett vergriffen, aber bei der Bluse hab ich erstmal gleich zu geschlagen. War schon lange auf der Suche nach so ner angesagten Bluse und freue mich sie endlich Dank deiner Hilfe gefunden zu haben.

    Liebe Grüße

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*