Mode für mollige

Auch mollige Männer und Frauen möchten sich modisch kleiden. Möglich ist das mit Mode für Mollige, die auf die kleinen und größeren Rundungen zugeschnitten ist und sie gekonnt kaschiert.

Mode: Mollige haben es schwer

Wer ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen hat, ist nicht gleich dick. Bei normaler Kleidung macht sich jedoch jedes Gramm zu viel bemerkbar, was schnell frustrierend sein kann. Anders sieht es aus,  wenn die Mode für Mollige optimiert ist. Das kann sowohl durch den Schnitt geschehen als auch durch Farben und Musterungen. Schwarz beispielsweise, ist ein regelrechter Schlankmacher. Ebenso zurückhaltende Töne und Längsstreifen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um elegante oder eher legere Kleidung handelt. Unabhängig davon, welche Mode mollige Menschen bevorzugen, gibt es diverse Arten von Jeans, Pullovern, Blusen oder Shirts, die darauf ausgelegt sind, kleine und große Pölsterchen verschwinden zu lassen. Gerade Blazer sind eine gute Möglichkeit, sowohl im Büro als auch in der Freizeit schick auszusehen. Sie umspielen üppige Rundungen und bringen sie zur Geltung. Zu eng sollten sie allerdings nicht sein, da der Effekt sich ansonsten ins Gegenteil verkehrt.

Kleidung für Mollige: Richtige Mode finden

Je nachdem, um welches Kleidungsstück es sich handelt, sollten mollige Menschen ein paar grundlegende Dinge beachten. So sollten Röcke oben und unten weit geschnitten sein und gerade bei kräftigen Waden eine Länge haben, die Problemzonen verdeckt. Auch Kleider können oben ruhig schmal geschnitten sein, sollten jedoch nicht zu grell sein. Wie erwähnt sind zurückhaltende Farben generell die bessere Wahl. Welche Mode mollige Menschen wählen sollten, hängt auch von den Accessoires ab. Lange Tücher und Schals lenken von molligen Bereichen ab und erlauben gewagtere Dekolletés.
Abschließend lässt sich sagen, dass auch mollige Menschen moderne Mode tragen können. Entscheidend ist nur, um welche Art von Mode es sich handelt. Schnitt und Farbe sind ebenso wichtige Aspekte wie gut gewählte Accessoires.


>>zur Startseite>>

Sharing is caring!
Über Ulrike Bartos 368 Artikel
Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, Media Marketing und Kommunikationsprofi. Inhaberin von miss BARTOZ und consulting für digitale Markenkommunikation, Content Marketing, freie Honorardozentin www.ulrikebartos.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*