Secondhand Outfit von Susen

Das Plus Size Styling der Woche präsentiert uns heute Susen, die stolze Besitzerin des Secondhand- und Neuwarenshop GrößenWahnsinn, in Berlin ist und Anfang des Jahres hier ausführlich vorgestellt wurde. Susen ist 44 Jahre und trägt für uns Teile aus ihrem Sortiment.

Susens Weg:

„In der Modebranche bin ich eine absolute Quereinsteigerin und führe meinen Laden mit sehr viel Leidenschaft! Eigentlich bin ich gelernte Speditions- kauffrau und habe lange Zeit in der Branche gearbeitet. Nach der Geburt meiner beiden Kinder wollte ich mich beruflich verändern.  Mit viel Fingerspitzengefühl und meinem  intuitiven Verständnis für From und Schnitt bekomme ich immer wieder super Feedback von meinen Kunden. Diese Begeisterung steckt einfach an und motiviert mich immer wieder.“

 

Plus Size Styling No. 30 1

Susens liebster Style muss passen:

Meine Mode muß sich meinem aktiven Lifestyle anpassen. Ich habe einen Laden, zwei kleine Kinder und bekleide darüber hinaus noch  verschiedene Ehrenämter. Meine Garderobe muß das bedienen können. Deshalb mag ich Teile, die sich auf unterschiedliche Weise kombinieren lassen. Was ich momentan sehr gerne trage sind unterschiedliche Metallics in einem Outift. Silber und Bronze? Ja, das geht zusammen! Ansonsten bevorzuge ich frische satte Farben in Kombination mit Schwarz oder Grau, um die Aufmerksamkeit dahin zu lenken, wo ich sie gerne haben möchte. Da wird Mode für mich von der Klamotte zum Kommunikationsmittel.

 

Plus Size Styling No. 30

Susens Tipp für euch:

ANPROBIEREN! Das ist der beste Tipp, den ich jeder Leserin auf den Weg geben kann. Spiele mit der Mode. Ich erlebe jeden Tag Überraschungen. Teile, die auf dem Bügel nicht so überzeugen, sehen angezogen klasse aus. Und auf jeden Fall nicht entmutigen lassen. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen: Man muß 10 Teile anprobieren, damit man eins findet, das passt! Und das ist übrigens unabhängig von der Größe.

Trennlinie

>>zurück zur Startseite>>

Über Ulrike Bartos 361 Artikel
Gründerin von miss BARTOZ einer der ersten deutschsprachigen Websites für Frauen mit Übergrößen, since 2010 :-) Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, consultant für digitale Kommunikation und PR.

4 Kommentare

  1. Hallo Cindy, das ist wirklich ein tolles Kompliment – DANKE!!! Ich habe tatsächlich eine Größe 46, da ich aber 1,76m groß bin, verteilt es sich ganz gut in der Länge. Die etwas weitere Kleidung trage ich oft, um meine starken Hüften und Oberschenkel zu kaschieren… – so haben wir halt alle unsere Tricks ;-)) Herzliche Grüße aus Berlin!

  2. Hihi… nein, ich glaube nicht, dass sie sich extra mollig gemogelt hat. Ich kann mir an ihr nur einfach auch figurbetontere Klamotten vorstellen, so wie ich sie da auf dem Bild wahrnehme!

  3. Auf dem Ganzkörperbild habe ich das Gefühl, dass die Sachen unheimlich auftragen und viel zu weit geschnitten sind. Ich glaube, dass Susen eigentlich gar nicht so füllig ist, wie es auf dem Bild den Anschein hat :)

    • Ich habe Susen als eine 44/46 kennen gelernt. Damals in einem super Kleid von Hebbeding. Das wäre ja was, wenn die Damen sich extra mollig-mogeln, um einmal hier dabei zu sein. Schöne Idee, die meinem Ego streichelt. ;-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.