Das two in one Kleid von Anja

Die Ausstrahlung ist das Wichtigste….

sagt Plus Size Frau Anja, 44 Jahre jung. Tja und wie bekommt man die?

„Akzeptiert eure Rundungen dann strahlt ihr das auch aus und wer selbstbewusst auftritt wird auch nicht blöde angesehen.“

Anja ist gelernte Restaurantfachfrau und liebt Mode so sehr, dass sie einfach ihre eigene macht. Ich weiß, jetzt wird die eine oder andere vor Neid platzen. Und tatsächlich wird Anja immer wieder von üppigen Frauen gefragt, wo sie ihre Kleidung kauft. Auf dem Bild trägt sie aber mal was gekauftes. Ein ziemlich raffiniertes Kleid von Wenz (es ist nicht, wie ich annahm Rock und Oberteil)

 

Plus Size Style der Woche cw45

 Jede Frau sollte ihre Vorzüge betonen, die meisten Frauen mit Format tragen oft viel zu weite Sachen.

 

Diese Ansicht ist hier schon von so vielen Leserinnen vertreten worden, dass es bestimmt irgendwann auch fruchtet.

Anja trägt am liebsten Kleider und Röcke in gedämpften Farben dann aber kombiniert mit knallroten Highheels oder einem auffälligen Accesiore.

Du willst auch mal beim Plus Size Styling der Woche mitmachen? Mach doch!

Trennlinie

>>zurück zur Startseite>>

Über Ulrike Bartos 361 Artikel
Gründerin von miss BARTOZ einer der ersten deutschsprachigen Websites für Frauen mit Übergrößen, since 2010 :-) Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, consultant für digitale Kommunikation und PR.

2 Kommentare

  1. Hallo,

    ich wollte noch eine Kleinigkeit klarstellen.

    Nicht ich mache meine Mode selber, sondern eine Freundin von mir näht mir die Sachen, die uns gemeinsam einfallen. Und das ist eine Elfe, die weiss, wie ich meine Rundungen schön verpacken kann.

    Lieben Gruß

    Anja

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.