Susie Orbach: Operation Bikini.

Susie Orbach: Operation Bikini:

Nicht selten beleuchtet der TV Sender arte das Thema Schönheit und Schönheitsideale. Teile von einer solchen Sendung habe ich euch hier eingebunden. Absolut sehenswert!

Es geht um verzerrte Selbstbilder, wie die Industrie an der permanenten Unzufriedenheit verdient, aber auch um Frauen, die das alles hinter sich gelassen haben und mit sich zufrieden sind. Wer mehr sehen will, der Beitrag ist schon etwas älter, hat aber an Aktualität kaum verloren.  „Operation Bikini“ gibt es mittlerweile auf einem Doku Online Kanal, dort fiindet ihr auch einen Beitrag zur männlichen Selbstwahrnehmung.

Dies hier ist nur eine Auswahl, der Beiträge, die ich persönlich am interessantesten fand.

Permanente Quälerei
Diäten sind ein Phänomen unserer Gesellschaft: Jeder Zweite hat bereits eine oder mehrere Diät-Erfahrungen hinter sich, jeder eine mehr oder weniger gefestigte Meinung zum Thema Abnehmen. Und die wenigsten Menschen – Frauen, Männer und zunehmend auch Kinder – sind zufrieden mit ihrer Figur und ihrem Aussehen.

Die normalen Frauen der Brigitte:
Die Frauenzeitschrift „Brigitte“ produzierte seit Januar 2010 bis Anfang 2013 sämtliche Fotostrecken des Magazin nicht mehr mit professionellen Models. Mitmachen konnte rein theoretisch jede Frau – Konfektionsgröße 38 sollte sie trotzdem nicht überschreiten. Davon abgesehen hatten wir es alle zwei Wochen mit super Frauen, die Verlegerinnen, Mütter von drei Kindern, super trainiert und mit tollen Hobbys unterwegs waren. Ich finde es gut, dass es diese Aktion nicht mehr gibt. Sie war einfach unglaubhaft.

Leider kein Ende in Sicht?
Die Psychoanalytikerin Susie Orbach beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Phänomenen wie Körperhass, Essstörungen, Diät- und Schlankheitswahn. An ihren Patienten – darunter Prinzessin Diana, die Orbach wegen ihrer Bulimie behandelte – beobachtet sie, dass diese Probleme immerfort zunehmen.


 

>>zurück zur Startseite>>

Hinweis:

Dieser Seite enthält teilweise Empfehlungslinks. Falls ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, erhalte ich eine kleine Provision. Ihr zahlt den normalen Preis, es kostet euch nichts extra.

Über Ulrike Bartos 321 Artikel
Gründerin von miss BARTOZ einer der ersten deutschsprachigen Websites für Frauen mit Übergrößen, since 2010 :-) Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den digitalen Medien, consultant für digitale Kommunikation und PR.

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*