Violeta by Mango

Aus vielerlei Gründen einer meiner Lieblingsmarken. Aber Achtung, das spanische Maß ist etwas anders als unseres, besser eine Nummer größer nehmen.

Otto.de

Hier finde ich ganz viele Plus Size Marken aus dem Ausland auf einer Plattform. Nur das mit den Versandkosten müssen die noch hinbekommen ;)

Rockabilly Rules

Ein Shop nur für Rockabellas und Billies! Lohnt auch, wenn man mal etwas extravagantes sucht.

Juanrose

Schöne Mode aus Dänemark! Jung, trendy aber weniger wild als das Angebot aus England.

Yoek

Kleine, feine Linie aus Holland. Jede Saison werden 2-3 Kollektionen rausgebracht, die aufeinander aufbauen. Ein schönes Konzept und hohe Qualität.

Happy Size

Hier ist der Name Programm. Seit vielen Jahren bietet Happy Size Mode ausschließlich in Übergrößen.

Boohoo

Ausgefallene und teilweise sehr trendige Mode aus England. Hier besser mal eine Nummer kleiner mit einpacken. In UK meint man es meistens zu gut mit uns ;)

asos

Ebenfalls aus England und als echter Allrounder, mit eigenen Plus Size Marken. Man kann sich bei asos darauf verlassen, dass jeder Modetrend auch für Curvys angeboten wird.

Deichmann

Kennt man aus jeder deutschen Großstadt, interessant: online werden viele Damenschuhe bis in Größe 43/44 angeboten.

Dorothy Perkins

Sehr junge und trendige Mode aus England, mit einer eigenen Curvy Linie.

Outdoor Renner

Lange hat es gedauert, bis wir nicht mehr die Männerkleidung nehmen mussten, wenn es in die Berge oder auch einfach nur raus in den Regen wollen.

Deerberg

Eher alternativ, alles Naturmaterialien, viel verspieltes und sehr hochwertige Schuhe.

Boden

Tolle Marke aus England, die auch Schuhe führen und wunderschöne Kindermode. Die Kleider gehen mittlerweile nur noch bis 48/50, was ein bisschen schade ist.

Peter Hahn

Eher gediegen, Qualitativ sehr hochwertig. Hier bekommt man auch mal Kaschmir in Größe 50.

Heine

Mit der Übergrößenkollektion von Guido Maria Kretschmer hat sich Heine einen Namen gemacht. Vieles regulär bis in Grüße 58.

Atelier Goldener Schnitt

Vergleichbar mit Peter Hahn, aber mit eigener Kollektion.

Tchibo

Küchengeräte, Swimmingpools und… eine umfangreiche große Größen Kollektion. Schaut auch mal bei der Sportmode vorbei, bis Gr. 54.

BonPrix

Gute Basics zu unschlagbaren Preisen und jede Saison eine tolle Kurvenkollektion von Maite Kelly.

HSE 24

Die Plattform des Shoppingsenders. Insbesondere die Shapeware kann ich hier empfehlen. Sie ist auch immer vorrätig und ein Dauerbrenner.

Witt Weiden

Schnäppchenparadies und Adresse, bei der man immer mal vorbeischauen kann, nicht nur der Preise wegen.

NKD

Eldorado für Schnäppchenjäger, mal reinschauen kann nicht schaden.

Adler

Ebenfalls eher gediegen und recht preisgünstig. Im Süden der Republik sollte das pinkfarbene Schild recht bekannt sein.

Jan Vanderstorm

Große Größen für starke Typen! Ein toller Shop für kräftig gebaute Männer.

Hirmer

Der Klassiker für Männer, mit einem sehr interessanten Angebot von Ralph Lauren, Hugo Boss und Tommy Hilfiger. Amerikareisende wissen, dass diese Topmarken sehr wohl Plus Sizes anbieten.

Hosieria

Strumpfhosen bis in die Größe 62 rein. Hier bekommt man auch mal halterlose in Plus Sizes.

Übergrößen Onlineshops, alles was Du brauchst, ab einer Konfektionsgröße 42+.

Ich hoffe, diese Übersicht hilft Dir, bei der Wahl Deiner XL Kleidung. Diese Liste wird natürlich ständig erweitert, wenn Du in die Kommentare schaust, siehst Du, dass sich hier auch viele melden und ihre Lieblings Plus Size Shops hinterlassen.

Von Zeit zu Zeit übernehme ich die in die Übersicht, also nicht wundern, wenn Dein Kommentar gelöscht ist. Noch viel mehr Informationen bekomme ich allerdings von den Shops selber, die sich pro-aktiv bei mir melden, um hier aufgenommen zu werden.
Glücklicherweise werden diese seit ungefähr 2013 auch immer mehr. Marken wie Zizzi und Junarose, heute schon bekannt, sind erst seit relativ kurzer Zeit in Deutschland erhältlich. Verglichen vor allem mit Klassikern wie Ulla Popken, aber auch Happy Size, die es auch schon ca. zehn Jahre gibt.
Heute kommt es einem so vor, als wären die immer da gewesen, das ist aber nicht so.

Das Tolle: es werden immer mehr. Zum einen neue Marken und Designer, aber auch bestehende Marken, die aus dem Ausland in den deutschen Markt eintreten. Wir dürfen also gespannt sein, was es demnächst noch alles an großen Größen zu kaufen gibt.