V wie viel mehr!

Figurttyp V: Breite Schultern sind ja nichts verkehrtes. Manchmal wirken sie vielleicht etwas maskulin.
Hier kannst Du Dir  Stylingideen genau zu Deinem Typ abholen.

So findest du heraus, ob du Figurtyp V bist:

  • Dein Oberkörper ist breiter als der untere Teil deiner Figur.
  • Nicht selten trägst du oben eins, zwei Nummern größer als
    zum Beispiel bei Hosen.
  • Du hast breite Schultern einer Schwimmerin.
  • Du hast ein tolles Dekoltee.

Das sind gute Sachen für dich:

Bleibe oben rum schlicht, elegant und zurückgenommen.
Lenke den Blick in dein Gesicht und auf deine Beine oder Po, wenn
du magst.

Zum Beispiel mit:

  • lange Ketten und Schals die wirken wie ein Pfeil nach unten.
  • Große Ohrringe, ausgefallene Accessoires, große Taschen
  • Und für die untere Partie: schicke, enge Bleistiftröcke mit Schlitz hinten.
    Sieht super aus!

Hell / dunkel heißt für dich:
Oben dunkler, unten bunt und heller.






Davon solltest du lieber absehen:

  • Zu pushen gibt es oben eher nichts.
    Lass Schulterpolster, große Kragen und
    enge Ketten besser sein.
  • Auch aufgenähte Taschen auf Blusen, besser wegnehmen.
  • Doppelreiher machen dich kastig, lieber immer nur eine Knopfleiste.
  • Weit ausgeschnittene Oberteile können dich unförmig machen.

Ich hab da mal was vorbereit…

Figurtyp V

Der V-Typ hat oft das Problem, ähnlich wie der H-Typ, das er maskuliner wirkt, das machen die breiten Schultern. Ich überlasse euch allen, wie ihr das selber macht und auch ich greife öfter mal daneben. Allerdings möchte ich euch bei beiden Figurtypen ans Herz legen, es mit Flitter und Glitter nicht zu übertreiben. Eure Devise sollte ins Smarte gehen und nicht mit viel Girliekram gegenan gehen.


7 Kommentare

  1. Hello Miss Bartoz,

    Thank you for an inspiering blog with tips links and beautiful models.

    I am going to Berlin this spring and I’m looking forward to some exiting shopping. I’m a tall and slim crossdresser, 194 cm with a V-shape body as I have 98 cm hips, 80 waist and I wear a 95 D bra which means a 115 bust.

    I hope to find a sensual dress in Berlin and hope you could cold give me some advice. When crossdressing I usually wear a short and slim grey skirt with a wide white transparent top and always thin black stockings. Luckily I found a pair of pumps with 6 cm heels in my size at Zalando.

    Hope you can give me some advice of where to go shopping and possibly what I shold look for?

    Looking forward to your reply.

    Best regragds
    Geir

  2. Liebe Miss Bartoss,

    danke für Deine Antwort. Ein paar Fotos wären toll, ja. Bei dir sieht immer alles so schick und passend aus. Ich hab einfach kein Händchen für so was. Dadurch kriege ich jedes mal beim Einkaufen einen Greul, mit dem Ergebnis, dass ichs lasse.

    Wenn ich so ein paar Fotos hätte mit verschiedenen Outfits, könnte mich das bestimmt motivieren;)

    Ich bin gespannt aufs Fotoshooting, was noch folgt.

    Liebe Grüße

    Judith

  3. Hallo Miss Bartoz,

    da durchforste ich Deine Seite und finde diese mysteriösen Beschreibungen der Figur Typen…
    Ich weiß auch nicht, ich check das einfach nicht…
    Ich würde sagen, ich habe von jedem etwas…
    Ich habe breite Schultern, dennoch ein wenig Tailie, dann einen runden Bauch unter der Tailie, Beine und Hintern sind nicht so dick, aber naja, schon irgendwie muskulös… Und naja, ich habe eine Körpchengröße von 90 G, bin aber auch 1,83 cm groß… was bin ich den jetzt ? OAVHXYZ???

    Ich bin überfragt, weisst du es vielleicht?
    Hast du vielleicht auch ein paar Tips für große dicke Frauen wie mich ;)?

    Das wäre super nett!
    By the Way, Deine Seite is echt hammer, eine Freundin hat sie mir gezeigt und ich lese und lerne ganz viel dazu. Besonders die Videos mag ich gern;) BIST NE SUPBER BRAUT!!! Liebe Grüße aus NRW

    ;)

    • Hi,

      vielen Dank für die Blumen und es stimmt, den „Anzieh“ Bereich muss ich unbedingt mal aufrüschen. Ein paar Bilder wären gut oder? So ist das etwas abstrakt.
      Das ganze ist natürlich nur eine Richtung, niemand ist ja genau ein Typ. So wie Du Dich beschreibst, würde ich es mal mit einem engen Rock versuchen.
      Einen, der Deinen Po betont? Bei 1,83 hast Du ja auch genug Bein, dass Du zeigen kannst. Ob Du oben eng oder eher locker, dann gern mit einem Gürtel auf der Taille,
      tragen möchtest, musst Du entscheiden. Ich bin selber lang, trage daher keine mega Absätze, habe aber die Erfahrung gemacht, dass ein kleiner den Gang sehr schön
      verändern kann. Das zusammen kann ich mir ganz gut vorstellen. Jetzt aktuell mit Stiefeln kombiniert?

      Herzlich Deine
      miss BARTOZ

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*